SAP Beratung / Projektleitung / IT Interimsmanagement

Auf einen Blick

  • IT Erfahrung seit 1993
  • SAP Erfahrung seit 1998
  • SAP Modulberater seit 1998
  • SAP Prozessberater seit 2001
  • Internationale Projekte (Projektleiter, Modulberater, Prozessberater) mit vor Ort Workshops
  • Internationale Erfahrungen in den Ländern (Deutschland, USA, China, Brasilien, Polen, Frankreich, Spanien, England, Japan, Belgien)
  • Langjährige Erfahrung in der IT Leitung
  • Restrukturierung 
  • Prozessoptimierung

Fachliche Qualifikation

  • Strategische und operative, disziplinarische und fachliche Führung von IT Mitarbeitern an internationalen Standorten
  • Internationale Projekterfahrung als Projektleiter, SAP Prozessberater und SAP Modulberater in SAP R/3-ERP Einführungs- und Rollout Projekte (England, Spanien, Frankreich, China, USA)
  • SAP R/3-ERP Modulberater (FI, FI/AA, FI/TV, CO, SD, LE)
  • SAP R/3-ERP Prozessberater (modulübergreifende Prozessdefinition)
  • Internationale Projekterfahrung als Projektleiter in SAP Business One Einführungsprojekten in Brasilien, Polen, Ungarn, Spanien
  • IT Strategie; IT Benchmark
  • Prozessoptimierung (Reduzierung von Medienbrüchen, Reduzierung von Doppelarbeiten, Digitalisierung etc.)
  • Projekt- und Teilprojektmanagement für internationale Projekte
  • Konzeption und Realisierung komplexer betriebswirtschaftlicher und prozessorientierter Abläufe
  • Schnittstellenkonzeption zwischen SAP und Fremdsystemen
  • Datenübernahmekonzeption
  • Planung und Durchführung von Funktions- und Prozesstests
  • Anfertigung von Dokumentationen sowohl technisch- als auch anwenderorientiert
  • Durchführung von projektbezogenen SAP R/3-ERP Schulungen
  • Betreuung und Support von betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Change Management
  • Zentralisierung und Harmonisierung von Systemlandschaften
  • Lizenzmanagement


SAP Know-how

  • Expertenwissen:
    • SD: Prozessorientierte Beratung im SD Umfeld inklusive der Integration zu FI, CO und MM
    • FI: Hauptbuch, Debitoren- und Kreditoren-Buchhaltung, Zahlwesen, Mahnwesen, Forderungsmanagement

 

  • Gutes bis sehr gutes Wissen:
    • BC: R/3-Korrektur und Transportwesen, SAP Query, SAP-Script
    • FI-AA: Anlagenbuchhaltung mit paralleler Rechnungslegungen nach IFRS (US GAAP) und HGB, Special Ledger für UKV, Kassenbuch
    • FI-TV: Reisekostenabrechnung Deutschland, Anbindung an Kreditoren-Buchhaltung
    • CO: Kostenarten-, Kostenstellenrechnung, Innenaufträge, Planung, Istbuchungen, Umlagen, Verteilungen, Zuschläge, Abrechnung, CO-PA
    • LE: Versand
    • MM: Bestandsführung, Bewertung, Rechnungsprüfung

 

  • Grundkenntnisse:
    • BC: ABAP/4, SAP-Data-Dictionary, LSMW, IDOC
    • CO: Kostenträgerrechnung, Einzel- und Erzeugniskalkulation, Profit Center Rechnung, Ergebnisermittlung, Report Painter, Report Writer
    • LE: Transport
    • MM: Einkauf, MRP
    • PP: Arbeitspläne, Arbeitsplätze, Stücklisten
    • SAP Business One